notburgahof-logo_white
Angebot für Trainingsgruppen

  Ihr Skiclub auf Trainingscamp im JugendHotel Notburgahof, das ganze Jahr...! Dank des Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn eine Besonderheit! Die Lage des Notburgahofs, nahe...

Angebot für Seminare | Tagungen

Der Notburgahof hat für Seminare und Fortbildung optimale Seminarräume und die dazugehöige Technik zu bieten. Der multifunktionale Seminarraum Notburgahof kann je...

Angebot für Schulen

Erfahren Sie mehr über die betreuten Angebote für Schulen im Notburgahof Betreute Kennenlerntage Projekttage im Nationalpark Sommersportwoche Wintersportwoche Alternative...

Yoga-Seminare

yoga_02_web_e1958.jpg

Friederike Sugimoto ist für unsere Gäste im Yoga Zentrum im Notburgahof tätig. Unser Yoga- und Entspannungszentrum bietet für rund 40 Personen Platz. Eine kleine Teeküche steht zur freien Verfügung. Kissen und Matten sind genügend vorhanden. 

Frau Sugimoto ist ausgebildete Yogalehrerin nach BYO/EYU, langjährige Yogaschülerin von Kausthub Desikachar in Chennai, Indien, ausgebildet auch in Vedic Chanting, unterrichtet seit vielen Jahren Yoga in Gruppen und im Einzelunterricht.

Für Friederike Sugimoto ist es ein besonderes Anliegen, im Geiste des Yoga zu sein, um das tägliche Leben leichter und sinnvoller zu gestalten und zu meistern. Wenn auch Sie so denken und entspannende Stunden voller Ruhe und Zufriedenheit genießen wollen, freuen wir uns auf Ihre Anfrage.

Gerne inkludieren wir auch eine kostenlose Probestunde in Ihrem Aufenthlat. Einfach mit uns in Kontakt treten.

 

Yoga-Zentrum

Ruhe und Enspannung finden Sie im neu errichteten Yoga- & Entspannungs-Zentrum im Notburgahof in Piesendorf. Diverse Kurse werden bei uns angeboten oder können als Schnupperstunde aktiv genützt werden. Hier finden Sie die Auflistung der möglichen Kurse im Yoga-Zentrum:

Friederike Sugimoto ist für Sie im Yoga Zentrum im Notburgahof tätig. Frau Sugimoto ist ausgebildete Yogalehrerin nach BYO/EYU, langjährige Yogaschülerin von Kausthub Desikachar in Chennai, Indien, ausgebildet auch in Vedic Chanting, unterrichtet seit vielen Jahren Yoga in Gruppen und im Einzelunterricht.

Für Friederike Sugimoto ist es ein besonderes Anliegen, im Geiste des Yoga zu sein, um das tägliche Leben leichter und sinnvoller zu gestalten und zu meistern. Wenn auch Sie so denken und entspannende Stunden voller Ruhe und Zufriedenheit genießen wollen, freuen wir uns auf Ihre Anfrage.

Gerne einfach mit uns in Kontakt treten und wir stellen nähere Informationen zur Verfügung!

Yoga Tradition

Krishnamacharya Yoga Tradition im Yoga Zentrum - das Geschenk Indiens an die Welt

Yoga zählt seit vielen Jahren auch im Westen zu den wichtigsten spirituellen Wegen der Heilung und Transformation von Körper und Geist. Diese Entwicklung ist eng mit dem indischen Yoga-Lehrer T. Krishnamacharya (1888-1989) verbunden, der auch als Vater des modernen Yoga bezeichnet wird.
Sein bis heute nachhaltiger Einfluss ist nicht zuletzt den vielen weltweit bekannten Yoga-Lehrern zu verdanken, die bei ihm studierten - so B.K.S. Iyengar, Patthabi Jois, Indra Devi und TKV Desikachar (Sohn von T. Krishnamacharya).

T Krishnamacharya
"Mein Vater galt zu seiner Zeit als berühmter Heiler. Ein Teil seiner Genialität bestand darin, dass er seine enormen Kenntnisse nutzte, um die traditionellen Weisheiten für die moderne Welt neu zu formulieren. Er zeigte auf, welchen Stellenwert Yoga in unserer Welt voller Zerstreuungen, Stress und Probleme für die Bewahrung eines klaren, ausgeglichenen Geistes haben kann. Doch der wahre Sinn und Zweck von Krishnamacharyas Unterricht bestand darin, die Menschen mit ihren Herzen in Kontakt zu bringen, mit etwas, das höher und weit größer ist als sie selbst" (nach TKV Desikachar in "Yoga- Gesundheit von Körper und Geist", Theseus Verlag)

Krishnamacharya Yoga im Notburgahof
Stolz dürfen wir unsere "hauseigene" Yogalehrerin vorstellen: Frau Friederike Sugimoto Frau Sugimoto ist seit vielen Jahren Schülerin von Kausthub Desikachar und bietet die von ihm und seinem Vater gelehrte Yogatradition bei uns im Notburgahof als zertifizierte BYO Lehrerin an. Gerne betreut Sie Frau Sugimoto nach vorheriger Terminabsprache zu einer Yogastunde - als Einzelunterricht oder in der Gruppe.

Brainkinetik

brainkinetik_josef_mohr.jpgImmer mehr Menschen erkennen, dass sie etwas für ihr körperliches Wohlbefinden tun müssen. Sie spüren den Drang, ihren Stress beladenen Alltag wieder in Balance zu bringen...sie wissen nur nicht wie. Genau hier setzt BRAINKINETIK® an! Denn das BRAINKINETIK® - Training hat das Ziel, nicht vorhandene oder verlorene Verbindungen zwischen unserem Gehirn und Körper (wieder) herzustellen sondern auch unsere natürlichen Sinne zu schärfen.

Das Ergebnis ist ein ausgeglicheneres Körper-Geist-Gefühl, eine gesteigerte körperliche und geistige Flexibilität, eine stressreduzierte Reizverarbeitung sowie eine Steigerung der psychischen und physischen Belastbarkeit. Alle diese positiven Veränderungen sorgen dafür, dass der Mensch besser mit sich und den ihm gestellten Aufgaben und Anforderungen zurecht kommt.

Wissenschaftliche Studien bestätigen, dass sich koordinative Bewegungsübungen auf die Entwicklung des Gehirns positiv auswirken. Die Leistungsfähigkeit verbessert sich nachweislich. Deshalb setzen nationale und internationale Spitzensportler in ihren Trainings BRAINKINETIK® ein.

Auch die Untersuchungen bei Schülern zeigen, dass sich bereits nach einem 10-wöchigen Training mit BRAINKINETIK® (pro Woche 45 Minuten) deutliche Verbesserungen u.a. in den Bereichen Konzentrationsfähigkeit, Selbstbewusstsein und Selbständigkeit einstellen. Für diese Entwicklungen und die Lernbereitschaft an sich, ist nicht zuletzt der Spaß beim BRAINKINETIK® Training ein entscheidender Faktor.

Seit ein paar Jahren ist Josef Mohr auch im Notburgahof tätig und bietet immer wieder Seminare zum Thema BRAINKINETIK® und Ausbildungen zum BRAINKINETIK®-Trainer an.

Bei Interesse einfach mit uns in Kontakt treten!

 

contact_phone